Lokale Selbstverwaltungszentren

Aquest article també està disponible en: Katalanisch Spanisch Italienisch Englisch

Print Friendly, PDF & Email

Wir verstehen die lokale Selbstverwaltung als eine Form der Selbstkontrolle über unser eigenes Leben und stellen unserer Nachbarschaft sowie unseren Städten eine Infrastrukturen bereit, die die Entwicklung von sozialen Basisprojekten ermöglichen.

Diese Strukturen werden auch dafür verwendet um sich von der Abhängigkeit und der prekäre Versorgungssituation des öffentlichen und privaten Sozialsystems, welches vom Staat und vom Markt dominiert wird, zu lösen.

Auf der lokalen Ebene haben wir die besseren Kapazitäten den Selbstverwaltungs-Prozess zu verstehen, sich mit den Nachbarn im Alltag zu treffen und mit ihr über allen möglichen Problemen und Lösungen auszutauschen. Es geht u.a. darum uns selbst Mut zuzusprechen die selbstverwaltete Initiativen durch Nähe auch umzusetzen. Durch solche Projekte erlangen wir die gegenseitige Hilfe als Grundprinzip zurück und regenerieren die Gemeinschaft als grundlegende Form unserer persönlichen und kollektiven Problemlösung. Wir sind hier um verschiedene Handlungsvorschläge kennenzulernen und um Erfahrungen zu sammeln, was uns die Möglichkeit bietet diese in unsere Nachbarschaft und in den Städten mit einfließen zu lassen. Wenn wir in der Lage sind alle Angelegenheiten des Lebens in der Gemeinschaft zu überführen und zu regeln, haben wir ein umfassendes integrales System der Selbstverwaltung auf das wir zählen können. Hier sind einige Stichpunkte zur Anregungen dazu:

  • Nachbarschaftliche Beziehungen in der Gemeinschaft, gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit
  • Sozialzentren, kostenloses Einkaufen, soziale Bibliotheken usw.
  • Austausch von Waren, Dienstleistungen und Wissen, soziale Währungen, sozialer Markt und Beteiligung der lokalen Händler und Fachkräfte
  • Büros des „öffentlichen Ungehorsams“ , steuerliche Rebellion und Selbstorganisation der Schuldner
  • Crowdfunding und Kreditgenossenschaften ohne Zinsen, steuerliches Selbstmanagement
  • Arbeitsämter und die Unterstützung für die selbstständige Erwerbstätigkeit/unabhängige Geschäftsinitiativen
  • Büro für leerstehende und Häuser und Banken als verfügbare Immobilien
  • Kooperative Sozialwohnungen
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE